Die Sieger der VG-Meisterschaft mit Schönbergs Christian Reichl18.10.2009 - Abermals konnten die Zangberger Hufeisenwerfer einen Doppelsieg beim VG-Turnier feiern.  Es setzten sich in Schönberg die "Alten" (Zangberg II)  mit 10:0 Punkten durch. Angetreten war die Mannschaft mit Jakob Kern als Moar, Elsa Kern, Herbert Loibnegger und Jochen Rost. Die Zangberger Mannschaft I (die "Jungen") warf mit Moar Gerhard Thurner, Tobias Thurner, Stefan Thurner und Hermann Huber und belegte den zweiten Platz.  Leider fand das Turnier zum zweiten Mal in Folge ohne Beteiligung von Oberbergkirchen statt. Dennoch hoffen die Teilnehmer auf einen Fortbestand des Turniers, zumal Oberbergkirchen im kommenden Jahr als Ausrichter fungieren soll.

Weiterlesen...

Die Siegermannschaft mit Pokalspender Konrad Wittmann und Hufeisenleiter Jakob Kern03.10.2009 - Mit einem Sieg für die Mannschaft Feuerwehr 2 endete die diesjährigen Ortsmeisterschaft für Mannschaften. Ein strahlender Spätsommertag bildete die Kulisse für das schöne Turnier,  zu dem neun Mannschaften angetreten waren.

Schliesslich setzte sich die Mannschaft um Moar Gerhard Thurner, der mit seinen drei Söhnen Stefan (13 Jahre), Tobias (11) und Christian (8) angetreten war, mit 14: 2 Punkten durch. Sie mussten sich nur dem Vorjahressieger, der Skiabteilung, die den dritten Platz belegte, geschlagen geben. 

Weiterlesen...

Das riesige Teilnehmerfeld26.09.2009 - Mit einer Mannschaft nahmen die Zangberger Hufeisenfreunde beim Turnier in Einharting bei Grünthal teil. Moar Konrad Wittmann, Jakob Kern, Gerhard Waldmann und Hermann Huber belegten in der gut besetzten grünen Gruppe den dritten Rang.

Weiterlesen...

Vitus Meyer, Konrad Wittmann und Jakob Kern bei der Übergabe des Wanderpokales26.07.2009 - Zum dreizehnten Male fand während des Zangberger Dorfweiherfestes die Einzelmeisterschaft im Hufeisenzielwerfen statt. In der Vorrunde wurden dabei 570 Würfe absolviert.  Zum Erreichen des Finales benötigte man diesmal eine Gesamtweite von maximal 52 cm. Die Gesamtweite ergibt sich aus der Addition der Abstände der drei geworfenen Eisen zum Ziel in einer Entfernung von 16 m.

Weiterlesen...

Vitus Meyer, Konrad Wittmann, Gerhard Waldmann und Hermann Huber siegten beim Heimturnier 200904.07.2009 - Zum diesjährigen Heimturnier hatten sich erfreulicherweise neun Mannschaften angemeldet. Bereits die erste Spielrunde musste wegen eines kräftigen Platzregens für fast 20 min unterbrochen werden, doch im Anschluss an die Pause hatte Petrus wieder ein Einsehen und das Turnier konnte störungsfrei ablaufen.

Weiterlesen...

11.06.2009 - Mit einem doch etwas überraschenden Ergebnis endete das diesjährige Turnier des KSK-Kreisverbandes in Salmanskirchen. Bei stürmischen Böen konnten weder die Salmanskirchener noch die Zangberger Moarschaften ihre gewohnte Stärke ausspielen und der Sieg ging verdient an die Mannschaft vom Zwetschgenwirt Howaschen.

Weiterlesen...

25.04.2009 - Bei herrlichem Frühsommerwetter trafen sich am 25. April 2009 18 Mannschaften auf dem Gelände des Feuerwehrausbildungszentrums in Mühldorf zum traditionellen Hufeisenturnier im Rahmen des Gartenfestes des Kreisfeuerwehrverbandes ein. Nachdem sich Salmanskirchen im Vorjahr den endgültigen Besitz des Wanderpokales gesichert hat, kam in diesem Jahr ein neuer Wanderpokal, abermals gestiftet von der stv. Landrätin Eva Köhr, zum Einsatz. Diesen konnte sich die Mannschaft Zangberg 1 mit einem deutlichen 27:7 Sieg im Finale gegen Salmanskirchen sichern.

Weiterlesen...

Kommende Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Sonnenaufgang / -untergang

In Atzging geht am 25.02.2018 um 07:01 die Sonne auf und um 17:44 wieder unter.