15.10.2006 - Turnierleiter und Bürgermeister Josef Englbrecht, Hermann Huber, Konrad Wittmann, Pokalspender Franz Bauer, Jakob Kern und Jochen RostMit einer noch nie dagewesenen Eisennote von 10,230 konnte sich die Moarschaft Zangberg I beim diesjährigen VG-Turnier durchsetzen.

Im Rahmen des Feuerwehr-Kirtas in Irl gewannen Moar Konrad Wittmann, Hermann Huber, Jakob Kern und Jochen Rost alle Spiele und konnten den von Schuh Bauer in Irl gestifteten Wanderpokal in Empfang nehmen.

Die zweite Mannschaft aus Zangberg belegte den 4. Platz und erreichte mit einem 48:0 den höchsten Einzelsieg.

Unser Bild zeigt Turnierleiter und Bürgermeister Josef Englbrecht, Hermann Huber, Konrad Wittmann, Pokalspender Franz Bauer, Jakob Kern und Jochen Rost.

Das Gesamtergebnis:

1.
Zangberg I
14:0
10,230
2.
Lohkirchen I
12:2
3,071
3.
Oberbergkirchen I
12:2
1,916
4.
Zangberg II
8:6
2,671
5.
Lohkirchen II
4:10
0,435
6.
Oberbergkirchen II
4:10
0,342
7.
Schönberg I
4:10
0,306
8.
Schönberg II
0:14
0,046