Zangberg und Kelchsau beim Finale (Bild: Konrad Karl)13.07.2013 - Ein Teilnehmerfeld von 28 Mannschaften, davon 6 aus Tirol und Oberösterreich, trat beim diesjährigen Grünthaler Turnier in Einharting an. Die Zangberger Moarschaft konnte dank der guten Eisennote die Gruppe Grün gewinnen. Wie schon beim Turnier im FAZ konnte man das Finale leider nicht für sich entscheiden und zog mit 15:6 gegen Kelchsau den Kürzeren. Zangberg trat an mit Konrad Wittmann, Jakob Kern, Hermann Huber und Vitus Meyer.

 

Das Gesamtergebnis hier zum Download.