Schiedsrichter Josef Pulzer, Hermann Huber, Jochen Rost, im Vordergrund Vitus Meyer und Jakob Kern02.07.2011 - Zangberg 1 mit Jochen Rost als Moar, Hermann Huber, Jakob Kern und Vitus Meyer gewann das Turnier im Vorfeld des Feuerwehrgrillfestes. Dies gelang mit einer makellosen Bilanz von 8 Siegen und 184:23 Eisen. Zangberg 2 belegte den 6. Platz und setzte sich aus Gerhard, Tobias, Bernhard und Christian Thurner zusammen

Nachdem Lohkirchen kurzfristig absagen musste, gelang es noch eine dritte Zangberger Mannschaft zu aktivieren, die mit Konrad Wittmann, Christopher Wittmann, Elsa Kern und Gerhard Waldmann antrat und auf den 7. Platz kam.

Trotz der schlechten Vorhersage musste man nur eine kurze Regenpause einlegen und die hervorragenden Platzverhältnisse sorgten für sehr gute sportliche Leistungen.

Das Gesamtergebnis:

Rang Mannschaft Punkte Eisen
1. Zangberg 1 16:0 8,000
2. Hufeisenfr. Salmanskirchen 12:4 3,060
3. Maisenberg 8:8 1,295
4. Grünthal 8:8 1,010
5. Gummiwerk Kraiburg 8:8 0,865
6. Zangberg 2 8:8 0,583
7. Zangberg 3 6:10 0,550
8. Feuerwehr Waldkraiburg 4:12 0,575
9. KSK Salmanskirchen 2:14 0,246